13.03.2016
13. März 2016
17.03.2016
17. März 2016
Alle anzeigen

15.03.2016

Seit gestern sind die Zahlen auf der Homepage veröffentlicht und die Anzeige bei handgegenkoje geändert. Ist es Zufall, dass sich vermehrt junge Menschen für mein Projekt interessieren?

In mir läuft folgende Gedanken- und Gefühlskaskade ab: Haben die gelesen, dass ich die Verantwortung für den finanziellen Aspekt der Expeditionen auch ihnen übergeben habe? Suchen die vielleicht nur eine kostenlose Urlaubsmöglichkeit? Haben so junge Menschen überhaupt Geld, um sich an dem Projekt zu beteiligen? Ah, wenn sie aus der Schweiz kommen, vielleicht schon? Sollte ich, wenn es zu viele werden, lieber Sagen, dass leider keine Plätze mehr frei sind, damit nicht alles ausgebucht ist, wenn die wirklich zahlungskräftigen Gäste kommen? (Woran erkenne ich die?).

Stopp! Das reicht schon! So viel Angst und Misstrauen. So viel Vorverurteilung und Vorurteile in solch kurzer Zeit. Habe ich das gerade richtig mitbekommen? Sind das wirklich meine Annahmen:

  • Junge Menschen sind nur auf der Suche nach einer kostenlosen Aktion und haben kein Geld.
  • Junge Menschen werden sich nicht am finanziellen Experiment beteiligen. (Dabei wäre doch vor allem das Mitfahren ohne etwas zu bezahlen eine echte Herausforderung für mich und Teil des Experiments! Das muss man sich erst mal überhaupt trauen!)
  • Junge Menschen verstehen nicht, worum es mir geht.
  • Junge Menschen aus der Schweiz sind anders.
  • Ich ziehe gerade in Erwägung junge Menschen anzulügen, weil ich kein Vertrauen in ihre Integrität und ihr Verantwortungsbewusstsein  habe.

Oh Scheiße! War das wirklich ich?

Ich bin erschrocken über meine eigenen Gedanken und Gefühle.

Hiermit entschuldige ich mich in aller Form bei der Gruppe der jungen Menschen auf diesem Planeten. Egal welcher Hautfarbe und aus welchem Land ihr kommt. Ich entschuldige mich für meine Engherzigkeit, meine Vorurteile und mein Misstrauen!

Ich bitte euch darum, mir noch eine Chance zu geben. Traut euch trotzdem zu mir an Bord. Obwohl ich ein älterer, latent rassistischer, misstrauischer und engherziger Mensch voller Vorurteile bin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.