05.03.2018
5. März 2018
22.03.2018
22. März 2018
Alle anzeigen

13.03.2018

13.03.2018

Offensichtlich geht es unserem Sohn Nils gut in seiner neuen Schule in England (Er ist einer der winzigen Menschen auf dem ca. 30 Meter hohen Baum im Vordergrund). Auch wenn mir als Vater mit ausgeprägter Höhenangst beim Betrachten des Bildes ganz mulmig wird. Aber das gehört wohl zum selbstständig werden dazu: Der Weg der Kinder ist nicht der, den die Eltern wählen würden.

Lieber mutiger Nils, ich wünsche Dir einen sicheren Tritt auf Deinem ureigenen Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.