14.06.2018
14. Juni 2018
24.06.2018
24. Juni 2018
Alle anzeigen

19.06.2018

Gute Bohne – fair gehandelt – über den Atlantik gesegelt!

hier ein Link zu einem Artikel über ein Projekt, welches durch Mitsegler vom letzten Jahr angeregt wurde:

Südwest-Presse: Gute Bohnen – Gutes Gewissen

2 Comments

  1. Ulrich Stelzner sagt:

    Ich freue mich über diese Verbindungen, weil wir alle etwas davon haben: bessere Konditionen für die Kaffeebauern, geschonte Umwelt und einen super Kaffeegenuss.
    Und Du “Segler”, du sollten überlegen den nächsten Schritt zu machen:
    Cornelius Bockermann, der Gründer, Reeder der timbercoast.com, Visionär aber auch Macher bis ins Detail, hat noch viele Pläne zum Thema CARGO UNDER SAIL und vielleicht bist mal eines Tages sein Kapitän auf einem Frachtsegler der die besten Produkte auf einer umweltfreundliche Weise transportiert und mit den Trainees an Bord findest du die Zusammensetzung von Menschen, die Du heute vielleicht vermisst.
    Was will man mehr: Segeln verbindet auf eine besondere Weise!
    Mensch, wäre ich doch nur jünger, dann wäre aus dem Polizist vielleicht noch ein besserer Mensch geworden 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.