10.04.2016
10. April 2016
16.04.2016
16. April 2016
Alle anzeigen

13.04.2016

Das habe ich unterschätzt: wie sehr meine eigene Psyche Teil dieses Experiments ist. Ich bin jetzt in der Phase, wo das Schiff ausgewintert und zu Wasser gelassen wird. Natürlich fallen in diese Zeit die meisten Ausgaben, die für diese Saison fällig sind: Rettungsmittel warten, Antifoulinganstrich erneuern. Kleinere Reparaturen, Der Autokran, der die PHOENIX ins Wasser hebt, etc…

So gebe ich Geld aus und verdiene gleichzeitig nichts. Das war früher kein Problem für mich. Entweder war es für ein Projekt wie unsere Weltumseglung und wir hatte das Geld “übrig”, oder wir hatten kein Schiff und ich habe gearbeitet.

Jetzt gebe ich Geld aus, welches wir eigentlich nicht übrig haben. Ein Kredit auf die Tragfähigkeit meiner Idee. Kredit auch auf meine Fähigkeit zu Vertrauen. Menschen werden mein Angebot nutzen und sich beteiligen. Manche haben es ja bereits getan. Und trotzdem fahren meine Gefühle Achterbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.