27.07.2018
27. Juli 2018
17.08.2018
17. August 2018
Alle anzeigen

14.08.2018

Taucht (noch?) nichts!

Tagelang vor Anker, da einfach alle Häfen voll.

Das Wasser erfreuliche 24 Grad.

Erfreulich auch für das Antifouling-Experiment, an dem ich teilnehme, da ich zur Zeit im Wochentakt das Unterwasserschiff mit Spachtel und Schwamm tauchend von Pocken befreien muss. Das macht bei warmen Temperaturen natürlich deutlich mehr Freude!

Der Anstrich hat offensichtlich bei meinem Schiff komplett versagt. Bereits nach vier Wochen war das Schiff übersäht mit Seepocken. Jetzt wachsen sie bei den warmen Temperaturen weiter wie verrückt.

Jede Woche reinigen? Das mag für Boote, die nur kurz ins Wasser kommen, ein paar Tage fahren, und dann zurück an Land gehen, akzeptabel sein. Für die Anwendung bei Yachten scheint es nach meiner Erfahrung (noch?) total ungeeignet. Selbst wenn es eine Bootsreinigungsanlage im Hafen gäbe …

So taugt es jedenfalls nicht für die Praxis.

Ich dagegen habe meine Tauchzeiten deutlich gesteigert. Zumindest ein positiver Nebeneffekt dieses ansonsten als Fehlschlag zu verbuchenden Versuchs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.