20.10.2016
20. Oktober 2016
23.10.2016
23. Oktober 2016
Alle anzeigen

21.10.2016

21.10.2016

Das Experiment in Zahlen:

Anzahl der Menschen, die Mitgefahren sind: 42
Anzahl der gesegelten Wochen: 15
Anzahl der Menschen, die gespendet haben, ohne selber mitzufahren: 14
Anzahl der Menschen, die ohne finanziellen Beitrag mitgefahren sind: 4
Anzahl der Menschen, die kurzfristig wieder abgesagt haben: 2
Davon haben sich nach ihrer Absage finanziell beteiligt: 1
Anzahl der Menschen, die unterwegs ausgestiegen sind: 1
Anzahl der Väter, die mit ihren Söhnen zusammen an Bord waren: 5
Anzahl der Paare: 6
Anzahl der Familien: 1
Anzahl der Personen an Bord im Durchschnitt pro Woche: 2,8
Anzahl der Menschen unter 20 Jahren: 7
Anzahl der Menschen unter 35 Jahren: 19
Anzahl der Menschen über 60 Jahren: 5
Geldbeiträge von Menschen, die nicht mitgefahren sind (gesamt): 4.018,11€
Geldbeiträge von Menschen, die mitgefahren sind (gesamt): 16.168,33€
Summe, die die Mitfahrer durchschnittlich pro Woche geschenkt haben: 384,96€
Summe, die bei betriebswirtschaftlicher Betrachtung pro Woche (bei einer Auslastung mit 3 Personen) pro Mensch notwendig gewesen wäre: 735,55€
Summe, die Nichtmitfahrer im Durchschnitt pro Woche geschenkt haben : 267,87€
Unterdeckung in 2016: 12.546,56€
Höchster Beitrag von einem Mitfahrer: 3.000,00€
Höchster Beitrag von einem Menschen, der nicht mitgefahren ist: 1.111,11€
Anzahl der Menschen, die mich regelmäßig finanziell unterstützen: 4
Summe des insgesamt geschenkten Geldes: 20.186,44€

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.